Textversion

Allgemein

Sie sind hier:  Aktuelles

K 153 Reckrod: Ausbau unter Vollsperrung

K 153 Eiterfeld: Ausbau unter Vollsperrung bis September

Die K 153 ist zwischen Reckrod und Schenklengsfeld-Erdmannrode vom 24.6. bis 14.9.2019 voll gesperrt. Grund ist die Erneuerung der Fahrbahnoberfläche. Die Arbeiten beginnen im Abschnitt zwischen Branders und der Kreisgrenze hinter Mengers und dauern voraussichtlich bis Mitte August. Parallel erfolgen in Reckrod Vorarbeiten durch die Gemeinde. Ab Mitte August bis zum 14.9.2019 wird der Bereich von Branders bis Reckrod ausgebaut und erneuert.
Die Umleitung in beiden Bauanschnitten erfolgt über Fischbach, Buchenau, Arzell, Eiterfeld, Reckrod und umgekehrt. Die Gesamtbaulänge beträgt circa 3,3 Kilometer. Die Gesamtbaukosten liegen bei rund 1.000.000 Euro. Auftraggeber und Kostenträger ist der Landkreis Fulda.

Mehr Informationen über Hessen Mobil unter www.mobil.hessen.de