Textversion

Allgemein

Sie sind hier:  Aktuelles

L 3170 Eiterfeld: Sanierung der Bahnhofstraße

Hessen Mobil Straßen- und Verkehrsmanagement
Pressemitteilung: L 3170 Eiterfeld: Sanierung der Bahnhofstraße


Hessen Mobil wird im Rahmen einer Gemeinschaftsmaßnahme mit der Marktgemeinde Eiterfeld die Landesstraße 3170 ab Mittwoch, 15. Mai erneuern.

In insgesamt sechs Bauabschnitten werden die Maßnahmen umgesetzt. Dabei wird die Fahrbahn von sieben Meter auf sechs Meter und fünfzig Zentimeter reduziert. Im Gegenzug werden die Gehwege verbreitert und die Straße barrierefreier hergerichtet. In einigen Bereichen wird ein Umbau des Gehweges zu einem kombinierten Rad-Gehweg vorgenommen. Unter der Straße werden zudem Arbeiten an den Leitungen für Strom, Wasser und Abwasser vorgenommen sowie Leerrohre für Glasfaseranschlüsse verlegt.

Um die Sicherheit der Arbeitenden und Verkehrsteilnehmenden im Baustellenbereich zu gewährleisten, wird die Maßnahme im Rahmen einer Vollsperrung umgesetzt.

Die Umleitungsstrecke führt für beide Richtungen von Eiterfeld über Ufhausen sowie Leibolz und ist entsprechend ausgeschildert.

Der ÖPNV wird innerörtlich umgeleitet.

Das Ende der Gesamtmaßnahme ist für Herbst 2025 vorgesehen.

Hessen Mobil bittet alle Verkehrsteilnehmenden um Verständnis für die notwendigen Einschränkungen während der Bauzeit.

Mehr über Hessen Mobil und zum Verkehr auf Landesebene unter mobil.hessen.de.