Textversion

Allgemein

Sie sind hier:  Aktuelles

Schnelltestzentrum in Eiterfeld

Im Generationentreff Eiterfeld-Leibolz kann jetzt jeden Tag getestet werden.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag, von 15 bis 18 Uhr, Samstag von 10 bis 13 Uhr sowie Sonntag von 10 bis 12 Uhr.

Neben den bereits bestehenden Testzentren in Hünfeld und Burghaun bietet der DRK-Kreisverband Hünfeld in Verbindung mit dem DRK-Ortsverein Eiterfeld sowie unter Einbindung des Allgemeinmediziners Martin Heimeroth ab Donnerstag, 01.04.2021 in Eiterfeld-Leibolz ein weiteres Schnelltestzentrum für COVID-19 Bürgertests an. Wie DRK-Präsident Dr. Eberhard Fennel und die Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Eiterfeld Melanie Müller mitteilten, wurde dazu eine entsprechende Übereinkunft mit der Marktgemeinde Eiterfeld erzielt.
Ich bin sehr dankbar, dass wir das dritte große Testzentrum aufgebaut haben. Hier soll jeden Tag eine Testung stattfinden und darüber bin ich sehr glücklich", freut sich Stefan Bott, Kreisgeschäftsführer des Kreisverbandes Hünfeld. "Es geht um Prävention und Sicherheit und eine Möglichkeit, hier Sicherheiten zu schaffen." Trotzdem betont er, dass man natürlich auch weiß, dass bei Corona keine 100-prozentige Sicherheit gibt.

Bürgermeister der Marktgemeinde, Hermann-Josef Scheich, kam ebenfalls zur Eröffnung nach Leibolz: "Das ist ein erfreulicher Tag in schwierigen Zeiten. Es ist eine hervorragende Sache, an der Stelle ein Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer. Es ist wichtig, das Infektionsrisiko durch die Tests und damit auch die Unsicherheit bei den Bürgerinnen zu minimieren."