Textversion

Allgemein

Sie sind hier:  Aktuelles

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

!! Wahlhelfer werden und Demokratie „hautnah“ erfahren !!
• 03.03.2024 Direktwahl zur Bürgermeisterin/zum Bürgermeister in der Marktgemeinde Eiterfeld
• 09.06.2024 Europawahl

Worum geht es?
Die Demokratie lebt von der aktiven Teilnahme aller Bürgerinnen und Bürger am politischen Prozess. Wahlen sind ein Grundbestandteil. Die Durchführung einer Wahl ist jedoch nur mit einer Vielzahl ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer möglich. In der Marktgemeinde Eiterfeld werden bei jeder Wahl bis zu 200 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer in 18 Wahlbezirken benötigt. Viele der Wahlhelferinnen und Wahlhelfer engagieren sich bereits seit Jahren.
Machen auch Sie mit!
Helfen Sie bei einer der bevorstehenden Wahlen und erfahren Sie Demokratie "hautnah"!

Voraussetzung hierfür ist lediglich die persönliche Wahlberechtigung am Wahltag.

Was ist ein Wahlvorstand?
Jeder Wahlvorstand besteht aus 7 bis 9 Mitgliedern:
• 1 Wahlvorsteherin/ Wahlvorsteher der/die die Tätigkeit des Wahlvorstandes leitet und die Aufgaben auf die übrigen Mitglieder verteilt
• 1 stellv. Wahlvorsteherin/ Wahlvorsteher
• 1 Schriftführerin / Schriftführer, verantwortlich für die Erstellung der Wahlniederschrift
• 1 stellv. Schriftführerin / Schriftführer
• 3-5 Beisitzerinnen / Beisitzer die u.a. folgende Aufgaben haben: Ausgabe der Stimmzettel, Unterstützung bei der Auszählung und die gemeinsame Ermittlung des Wahlergebnisses
Je nach Funktion erhalten Sie für Ihre ehrenamtliche Tätigkeit ein Erfrischungsgeld in Höhe von 25,00 Euro bis 35,00 Euro.

Was geschieht am Wahltag?
Alle Wahllokale sind von 08:00 - 18:00 Uhr durchgehend geöffnet. Die Mitglieder des Wahlvorstandes können sich tagsüber ablösen. Es müssen stets mindestens 3 Mitglieder des Wahlvorstandes anwesend sein. Die Einsatzzeit wird mit der Wahlvorsteherin / dem Wahlvorsteher abgestimmt. Ab 18:00 Uhr zählen alle Mitglieder des Wahlvorstandes gemeinsam die Stimmen aus.

Für weitere Fragen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Wahlamtes zur Verfügung.

Sie erreichen das Wahlamt unter den Telefonnummern 06672 / 92 99 13 und -15 oder per Mail unter wahlen@eiterfeld.de.