Textversion

Allgemein

Sie sind hier:  Startseite

Marktgemeinde Eiterfeld

Aktuelles

Aktuelles

Die Marktgemeinde Eiterfeld informiert ihre Bürgerinnen und Bürger, die aufgrund der derzeit herrschenden Energiekrise und den damit verbundenen Folgen auf finanzielle Hilfe und praktische Unterstützung angewiesen sind, über konkrete Hilfsangebote.

Die neue Grundsteuer wird zwar erst ab dem Jahr 2025 eingeführt. Doch bereits im laufenden Jahr 2022 sind die Kommunen und die Finanzämter im Land darauf angewiesen, dass alle Eigentümerinnen und Eigentümer eines Grundstücks, eines Hauses oder einer Wohnung ihrem Finanzamt eine nur wenige Angaben umfassende Erklärung zum Grundsteuermessbetrag einreichen.

Eiterfeld hat jetzt eine WEB-APP. Sei immer digital & mobil über alle Neuigkeiten informiert. Entdecke die meinOrt-Web-App von LINUS WITTICH.

Mitteilungspflicht: Nach 36 der Entwässerungssatzung (EWS) besteht für jeden Grundstückseigentümer eine Mitteilungspflicht über Änderungen bezüglich der Grundstücksentwässerung.

«   1 2