Sie sind hier: Aktuelles
Zurück zu: Startseite
Allgemein: Kontakt Impressum Datenschutz Sitemap

Suchen nach:

K 156 Eiterfeld: Fahrbahnerneuerung in Wölf

K 156 Eiterfeld: Fahrbahnerneuerung in Wölf

Die K 156 Hochstraße in Wölf ist ab 28.9. bis Weihnachten 2020 voll gesperrt. Danach erfolgt die Freigabe der Strecke über den Winter. Sobald die Witterung es zulässt gehen die Arbeiten im kommenden Jahr weiter.
Geplant ist die Gesamtfertigstellung bis Ende März 2021. Grund ist die Erneuerung der Fahrbahn innerhalb der Ortsdurchfahrt und auf der freien Strecke bis zur L 3171, auf insgesamt rund 1200 Meter. Die Ausführung der
Arbeiten erfolgt abschnittsweise. Die vorhandenen Asphaltschichten werden bis zu 18 cm tief abgetragen und erneuert. Begonnen wird im Bereich zwischen der Wallgasse und dem Abzweig nach Mengers (K 154). Die Umleitung
erfolgt über Reckrod, Eiterfeld, Fürsteneck und umgekehrt. Auftraggeber und Kostenträger der Straßenbauarbeiten ist der Landkreis Fulda.

Weitere Informationen über Hessen Mobil unter mobil.hessen.de

Gehe zu: Aktuelles Schadstoffsammlung