Sie sind hier: Freizeitangebot
Zurück zu: Tourismus
Allgemein: Kontakt Impressum Datenschutz Sitemap

Suchen nach:

Freibad

Der im Jahre 1990 eröffnete Badepark bietet Ihnen zahlreiche Attraktionen: Eine dem Gelände angepaßte 50 m lange Großwasserrutsche, Spaßbecken, Wasserpilz, Wasserspeier, Bodensprudler, Massagedüsen, Gegenstromdüsen und vieles mehr. Die Wassertemperatur beträgt mindestens 20° C. Das Wasser wird zusätzlich mit einer Absorberanlage aufgeheizt. Insbesondere der Mutter- und Kind-Bereich mit Piratenschiff und Schlangenbaum gibt auch den kleinsten Besuchern viele Spielmöglichkeiten, die Spaß und Freude bereiten. Die Wassertemperatur liegt hier bei 24° C. Es besteht keine Badekappenpflicht, da durch die umfangreiche Technik zu jeder Zeit eine hervorragende Hygiene und Wasserqualität gewährleistet ist. Bitte beachten Sie die Badeordnung im Eingangsbereich. weiter zur Bildergalerie

Der Badepark Eiterfeld ist ein Freibad. Die Badesaison geht in der Regel von Mitte Mai bis Mitte September (abhängig von der Wetterlage).

Der Badepark ist bei schönem Wetter täglich von 9.00 - 20.00 Uhr geöffnet. Jeden Donnerstag Abend findet von 19.00 - 20.00 Uhr das Training der DLRG-Ortsgruppe Eiterfeld statt. In dieser Zeit werden einzelne Schwimmbahnen für den Trainingsbetrieb abgesperrt.

Schlechtwetterregelung:
Bei einer Außentemperatur bis 15 ° C und an Regentagen behalten wir uns vor, die angegebenen Öffnungszeiten zu ändern und den Badepark von 11:00 bis 16:00 Uhr zu schließen. Bleibt es an diesen Tagen bei dem schlechten Wetter, bleibt der Badepark für den Rest des Tages geschlossen. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt unter Telefon 06672 / 231 an das Personal im Badepark.

Wir wünschen den Bürgerinnen und Bürgern sowie allen Gästen in Eiterfeld einen schönen Aufenthalt und viel Spaß mit den vielfältigen Attraktionen im Badepark Eiterfeld.

Unsere Eintrittspreise sind günstig und familienfreundlich. Wir gewähren Ermäßigungen für Schwerbehinderte, Schüler und Studenten, Inhaber der €arnie-Card, Gästekarte, Ehrenamts-Card, Jugendleitercard, Schutzengel-Premium-Pass und Goldenen VR-Bank Card Plus. Kinder unter 6 Jahren zahlen keinen Eintritt. weiter zu den Eintrittspreisen

Spinde für die Aufbewahrung persönlicher Gegenstände
Die Spinde im Badepark dienen zur Aufbewahrung persönlicher Gegenstände während des Besuchs des Badesparks. Beim Verlassen des Badeparks sind die Spinde zu räumen. Eine Dauerbelegung ist nicht gestattet. Die Marktgemeinde Eiterfeld behält sich vor, angebrachte Schlösser zu entfernen.

Kontaktdaten
Badepark Eiterfeld
Fürstenecker Str. 20
36132 Eiterfeld
Telefon: 06672 / 231

Gehe zu: Badepark Eiterfeld Bildergalerie