Textversion

Rathaus

Allgemein

Sie sind hier:  Rathaus  »  Pressemeldungen  »  Unfälle in Eiterfeld

Anhänger mit 2,5 Tonnen Weizen umgestürzt

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Müllfahrzeug und einem Traktor mit Anhänger kam es am 06.08.19 um 15:00 Uhr in Eiterfeld Ortsteil Ufhausen. Der 48-jährige Fahrer eines Müllfahrzeug fuhr auf der St. Laurentius-Straße in Richtung Eiterfeld. Auf Grund eines parkenden PKW fuhr dieser auf die Gegenfahrbahn. Der 62-jährige Fahrer eines Traktors mit Anhänger, der in entgegengesetzter Richtung fuhr, musste mit seinem Gespann nach rechts auf den Gehweg ausweichen. Hierbei knickte der mit 2,5 Tonnen Weizen beladene Anhänger ein und stürzte um. Die Ladung verteilte sich auf der Fahrbahn. Durch die schnelle Hilfe einiger Ufhäuser Bewohner konnte der Weizen zügig wieder aufgeladen werden. Die Fahrbahn war etwas mehr als eine Stunde gesperrt. Am Müll-LKW entstand ein Schaden von ca. 3.000 €. Am Traktor bzw. Anhänger entstand ein Schaden von 4.000 €.