Textversion

Rathaus

Allgemein

Sie sind hier:  Rathaus  »  Pressemeldungen  »  Unfälle in Eiterfeld

Unfallmeldungen im Oktober

Verkehrsunfall auf Kreuzung in Eiterfeld

Am Montag, dem 15.10.2018, um 07:35 Uhr, befuhr ein 21jähriger Österreicher mit dem schwarzen Skoda seiner hier ansässigen Firma in Eiterfeld die Fürstenecker Straße. An der Einmündung in die Bahnhofstraße wollte er nach links in Richtung Leibolz abbiegen. Fast zeitgleich hielt gegenüber in der Hünfelder Straße eine 30jährige Frau aus Hünfeld mit ihrem weißen Kia an, um sich zu vergewissern, ob sie die Kreuzung geradeaus in Richtung Burg Fürsteneck überqueren kann. Der Österreicher glaubte, dass die Hünfelderin warten würde und bog ab. Doch diese nahm ihr Vorfahrtsrecht vor dem Linksabbieger wahr und fuhr los. Dadurch kam es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß. An beiden PKW entstand erheblicher Sachschaden in einer Höhe von 12.000 €.